Auf alternative und regenerative Energien setzen

Alternative und regenerative Energiequellen zu nutzen ist nicht nur großen Konzernen vorbehalten. Sicher, es kann nicht jeder sein eigenes Windrad im Garten haben womit die Windenergie ausfällt, aber besonders die Nutzung der Solartechnik gibt einige Möglichkeiten, die auch von Privatpersonen genutzt werden können.

Photovoltaik

Anlage zur Solarstromgewinnung Stromerzeugung aus Sonnenlicht ist ein Weg um aus alternativen Energiequellen selber Energie zu erzeugen. Da die Menge der Energiegewinnung meistens nicht zum aktuellen Bedarf passt und eine Zwischenspeicherung des Solarstroms nur schwer möglich ist, gibt es die Möglichkeit den selbst erzeugten Strom ins Strom Netz des örtlichen Versorgers einzuspeisen (Röckeinspeisung). Hier bekommt man einen Betrag gutgeschrieben pro eingespeistem Kwh Solarstrom.

Solar Warmwassererzeugung

Anlage zur Erwärmung von Brauchwasser Auf den meisten Häusern sieht man sie mittlerweile und sie ist kaum noch wegzudenken, wenn man die Heizkosten mit den fossilen Brennstoffen wie Öl und Gas reduzieren möchte - die Brauchwassererwärmung mit Sonnenenergie (Solarthermie). Diese Anlagen nutzen die Solar Energie, indem sie die Wärme der Sonne zur Erwärmung des Wassers im Haushalt verwenden. Hier finden Sie weitere Informationen zur Solarthermie...
erneuerbare-energien-nutzen.de